Mediathek

Zurück

Jugendliche halten 2 Grad Ziel ein und fordern: ACT NOW

500 Jugendliche haben es vorgemacht. Die Schülerinnen und Schüler haben es in der „myclimate Klimakonferenz Simulation“ am 7. November in der Stadthalle Reutlingen geschafft, die Erderwärmung bis zum Jahr 2100 auf 1,8 Grad Celsius zu begrenzen. Mit dieser Erfahrung sandten sie den Aufruf „ACT NOW“ an die reale Klimakonferenz in Bonn und forderten die politisch Verantwortlichen zu schnellem Handeln auf.

Weitere Informationen